MuseenLand Deutschland

Seiteninhalt

Adresse

Klosterhof 1, Eingang Schulstraße

D-86825 Bad Wörishofen

Öffnungszeiten

15. Januar - 15. November
täglich von 15.00 - 18.00 Uhr
(montags geschlossen)

Preise:

Eintritt: 

Erwachsene 2,00 EUR,

Jugendliche einschl. 17. Lebensjahr, Schüler, Studenten, Wehrpflichtige und Schwerbehinderte, Gruppen ab 10 Perosnen 1,00 EUR

Kinder einschl. 14 Lebensjahr frei
Gäste mit Kurkarte frei

Kontakt:

Fon: +49-08247/ 395 613

Fax: +49-08247/ 395 854

Email: kneippmuseum@bad-woerishofen.de

Sebastian Kneipp Museum

Bild von Kloster in Bad Wörishofen, wo das Sebastian Kneipp Museum untergebracht ist.

Eine Sammlung aus dem Leben Sebastian Kneipps

Das Kneipp-Museum befindet sich an einem historischen Platz: Im Kloster der Dominikanerinnen. Hierher kam Sebastian Kneipp im Jahre 1855 als Beichtvater. Im Ostflügel des Klosters wird heute eindrucksvoll das Leben und Wirken Sebastian Kneipps dokumentiert.

Abbildung vom Eingangsbereich des Kneipp Museums.

Unternehmen Sie eine interessante "Reise" druch verschiedene Stationen. Angefangen von Wörishofen vor Kneipp, wie Kneipp lebte, über seine Erfolge als Wasserdoktor bis zu den fünf Elementen der Kneipp-Lehre.

Bild vom Ausstellungsraum 1 des Kneipp Museums.

Regelmäßige Vorträge und Filmpräsentationen um 15.30 Uhr

Di: Vortrag mit Demostration von Kneipp-Anwendungen
Mi: Film: Das Kloster von Wörishofen
Fr: Film: Sebastian Kneipp - Eine Medizin geht Ihren Weg
So:
Gästeinformation über Bad Wörishofen udn Kneipp (Multivisionsshow mit ca. 180 Bildern)

Bild vom Ausstellungsraum 2 des Kneipp Museums.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zum Museum, wie zum Beispiel, den aktuellen Museumsführer sowie Veranstaltungstipps erhalten Sie über unsere Webseite.

Direkt zur Navigation