MuseenLand Deutschland

Seiteninhalt

Aktivitäten

Adresse

Rüttenscheider Str. 36
45128 Essen

Öffnungszeiten

Do. :  14 - 18 Uhr
Fr.  :  18 - 22 Uhr
Sa. :  14 - 18 Uhr
So. :  14 - 18 Uhr


Voranmeldung:
0201-782448

Preise:

Eintritt: 

€ 8 Erwachsene
€ 6 Studenten, Schüler, Rentner


Führung:

€40 + €3 pro Person

 

Kontakt:

Fon: +49-201-782448
Fax: +49-201-781128

Email: info@africa-photo.com

weitere "externe" Infos

DERWESTEN - Portal der WAZ Mediengruppe hat einen Videobeitrag über das einzige Voodoo-Museum Europas erstellt und veröffentlicht

 

Museum "Soul of Africa"

Der Original Vodun-Altar im Soul-of-Africa Museum
Magie - Götter und Geister - Ahnen

Im Jahr 2001 eröffnete Henning Christoph in Essen-Rüttenscheid das "SOUL OF AFRICA Museum". Zentrale Themen sind Vodou, Heilung und Magie in Westafrika. Das Privatmuseum wurde komplett mit Eigenmitteln realisiert und sucht weltweit seinesgleichen - ein Stück des schwarzen Kontinents zum Anfassen. 

Mami Wata Tempel, Zwillingsaltar, Ahnen und Geheimgesellschaften, Magie und Heilung - lassen Sie sich von diesem mystischen Ort der Magie faszinieren - von der elementaren und gleichzeitig geheimnisvollen Austrahlung afrikanischer Kult-Objekte inspirieren - nehmen Sie Einblick in die komplexen Götterwelten.

wenn Sie den Beitrag hören wollen folgen Sie bitte diesem Link zum LogIn im Forumsbereich. Einen unverbindlichen Besucherzugang erhalten sie mit den Daten: gast / Passwort: login08

Henning Christoph ist der Gründer des Museums
Henning Christoph ist der Gründer des Museums

Henning Christoph will das von Hollywood suggerierte Fehlklischee aufklären, dass Vodounangehörige irgendwelche Namen murmelnd auf ein Püppchen mit Nadeln einstechen.
 
Schaden herbeizuführen ist nicht Sinn des Vodun, sondern immer das Heilen und die Harmonie.

Gewinnen Sie einen Eindruck der spannenden Führung durch die Ausstellung und hören sich sich einen Ausschnitt einer Audioführung an. Den ca. ein stündigen kompletten Beitrag, der als Radiosendung ausgestrahlt wurde, können Sie direkt über das Voodoo-Museum beziehen.

Stationen der Ausstellung

Mami Wata Tempel
Zwillingsaltar
Ahnenkult
Geheimgesellschaften

Homepage:

http://www.soul-of-africa.com
Dort erhalten Sie weiterführende Informationen angereichert mit einer großen Auswahl eindrucksvoller Fotos.

Direkt zur Navigation